Zu Besuch zur Fashionweek Paris: novaClarity bei Van Cleef & Arpels und Dior – Impressionen von der Messe Premiere Classe

Geschrieben von Catharina Schupp am in Ausstellungen, Baselworld, Baselworld 2015, Damenuhren, Diamanten, Dienstleistung, Dior, Dior Haute Joaillerie, Edelsteine, Edelsteinguide, Events, fashion jewellery, Fashion looks, fashion watches, Geschenke, Haute Joaillerie, Herbst/Winter 2015/16, Herrenuhren, Juwelen, Luxus, Männer, Messe, modebewuste Frauen, NEWS, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Trends, Uhren

Während der Fashionweek Paris informierte sich novaClarity über die neuesten Mode- und Schmuck-Trends. Was gab es zu entdecken?

In den Tuilerien fanden die Mode- und Accessoires-Messen „Premiere Classe“, „Don’t Believe the Hype“ und „Paris sur Mode“ statt. Insgesamt 488 Aussteller aus den Bereichen Mode, Schmuck, Schuhe und Lederwaren gaben einen Ausblick auf die kommende Herbst-/Winter-Saison 2015-16. Das Messe-Thema war die “Pariserin” mit ihrem unnachahmlichen Stil – die Aussteller zeigten daher insbesondere feminine und elegante Entwürfe.

Beim Schmuck ging der Trend hin zu zarten, romantisch verspielten Stücken. Vanessa Tugendhaft präsentierte zarte Goldkettchen mit Rosen- oder Ornament-Anhängern, die mit winzigen funkelnden Diamanten besetzt sind. Ausgefallen der Diamant-Schmuck von La Brune & La Blonde. 2011 von Véronique Tournet und Rebecca Levy gegründet, entwickelten die Designerinnen das Konzept des „Diamant nu / Nude Diamond“. Der Diamant ist ohne Fassung praktisch „freischwebend“ im Schmuck verarbeitet – ein ganz besonderer Effekt. Exklusiv und herausragend sind die Schmuck-Manschetten von Catherine Osti, die lange Jahre in der Haute Couture bei Chanel arbeitete. Seit einigen Jahren bietet sie eine Ready-to-Wear Kollektion mit Schmuck-Manschetten an sowie eine Haute Couture Linie, die in Zusammenarbeit mit Haute Couture Häusern entsteht. Der Detailreichtum und die aufwendige Verarbeitung sind faszinierend!

During the Paris Fashionweek novaClarity was there to keep informed about the newest fashion- and jewelry-trends. What did we discover?

At the Tuileries, the fashion- and accessoire-tradeshows „Premiere Classe“, „Don’t Believe the Hype“ and „Paris sur Mode“ took place. 488 exhibitors displayed fashion, jewelry, shoes and leather accessories from their autumn/winter 2015/16 collections. The topic of the tradeshow was the “Parisian woman” with her special style and attitude. Therefore, the exhibitors showed especially feminine and elegant pieces.

One of the main trends concerning jewelry were delicate, romantic pieces. Vanessa Tugendhaft showed delicate gold chains with rose- or ornament-pendants, set with small sparkling diamonds. Quite catching is the diamond-jewelry from La Brune & La Blonde. Founded in 2011 by Véronique Tournet and Rebecca Levy, they developed the design concept of the “Diamond nu / Nude Diamond”. The diamond has no classic setting, it moves “free in the air” – a very special effect. Very exclusive and extraordinary are the jewelry cuffs from Catherine Osti. Mrs. Osti worked for long in the Haute Couture at Chanel. Since some years, she offers a Ready-to-Wear Collection of jewelry-cuffs and also an Haute Couture line for which she works together with known Haute Couture Maisons. These jewelry-cuffs are extraordinary works of art!

Photo credits to ©Catharina Schupp. All rights reserved.

NovaClarity besuchte aber auch das berühmte Traditionshaus Van Cleef & Arpels am Place Vendôme. Bei einer Führung durch die exklusive Boutique konnten die exquisiten Haute Joaillerie Kreationen des Hauses entdeckt werden. Van Cleef & Arpels bietet dabei nicht nur seine aktuellen Kollektionen an, sondern auch ausgesuchte Vintage Schmuckstücke. Während der Besichtigung gab es einen ersten Blick auf die neue Kollektion Van Cleef & Arpels Cerfs-Volants™, die an Flug-Drachen inspiriert ist – ein Schutzsymbol in den asiatischen Kulturen. Die Kollektion besteht aus 8 Schmuckstücken und 7 Haute Joaillerie Kreationen. Die  Schmuckstücke wirken absolut lebendig: exquisite Handarbeit und ausgesuchte Materialien, wie weißes und hellgraues Perlmutt, rosa- und mauve-farbene Saphire, Roségold und Diamanten erwecken die Flugdrachen zum Leben.

NovaClarity also visited the famous jeweller Van Cleef & Arpels at Place Vendôme. At a tour through the exclusive boutique we had the opportunity to discover the exquisite Haute Joaillerie creations. But Van Cleef & Arpels not only offers present collections but also selected vintage jewels from the Maison. During our visit, we had a glimpse at the new collection Cerfs-Volants™, inspired on kites – a protective symbol in Asian cultures. The collection features 8 joaillerie pieces and 7 Haute Joaillerie creations. The jewelry pieces seem to be alive due to exquisite handcraft skills and the careful selection of materials, like white and grey nacre, sapphires of rose and mauve color, rosegold and diamonds.

Photo credits to ©Catharina Schupp and ©Van Cleef & Arpels. All rights reserved.

Auf dem Pressetag von Dior hatte novaClarity die Gelegenheit, die Ready-to-Wear Kollektion für Herbst/Winter 2015/16, sowie die Haute Joaillerie- und Uhren-Kollektionen zu besichtigen. Die Haute Joaillerie Kollektion bestach durch ihre fantasievollen üppigen Entwürfe; Diamantschmuck an dem man sich nicht sattsehen kann. Gerade auch bei den Uhren lieferte Dior außergewöhnliche Modelle, mehr dazu gibt es während der Baselworld, der Weltmesse für Luxus- Uhren und –Schmuck. Die Ready-to-Wear Kollektion spielt mit Kontrasten: weiblich – männlich, clean-verspielt, bunt-schwarz/weiß. Neu sind sog. Playsuits in bunten Farben, kurze Fellkleider mit tiefausgeschnittenen Rückenausschnitten oder endlos lange Vinyl-Stiefel. Absolute Statement-Pieces für die selbstbewusste Frau! CS/2015

At the Press Day of Dior novaClarity pre-viewed the Ready-to-Wear A/W 2015/16, the Haute Joaillerie and watch-collections. The Haute Joaillerie collection dazzles with voluptuous diamond jewelry and the watches collection features very special timepieces. Concerning the timepieces more information will be given during the Baselworld, the world’s leading tradeshow for luxury-watches and –jewelry, next week. The Ready-to-Wear collection plays with contrasts: feminine-masculine, clean-playfull, colorful-black/white. New are colorful playsuits, fur dresses with deep necks on the backside and long vinyl boots. Statement-pieces for a self-confident woman! CS/2015

Photo credits to ©Catharina Schupp. All rights reserved.

 

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

COMPANY

novaClarity.com

Catharina Schupp

Gemmologin und Diamantgutachterin DGemG
Fachmitglied der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft Idar-Oberstein

Kappelbergstraße 39
70327 Stuttgart
Tel: +49 (0)171 309 11 35
E-Mail.: Catharina.Schupp@novaclarity.com