The Princess Coralia necklace from Italian Design – a masterpiece depicting the tale of Atlantis

Geschrieben von Catharina Schupp am in Ausstellungen, Baselworld, Baselworld 2015, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, Fashion looks, Frühjahr/Sommer 2015, Gemmologie, Haute Joaillerie, Italian Design, Juwelen, Luxus, Männer, Messe, modebewuste Frauen, NEWS, Perlen, Personal-Shopping, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Spring/Summer 2015, Unikat

Schon immer übt das Meer eine geheimnisvolle Anziehungskraft auf uns Menschen aus, locken doch unbekannte Tiefen mit einer unbeschreiblichen Unterwasser-Flora und –Fauna. Diese fantastische Welt in einem einzigartigen Schmuckstück einzufangen, war das Ziel von Silvia und Alberto Prandoni, die 2011 die Luxus-Schmuck-Marke Italian Design gründeten.

Seit 2013 wurde bei Italian Design an diesem ehrgeizigen Projekt gearbeitet, das Ergebnis – das Princess Coralia Collier – wurde auf der Baselworld 2015 präsentiert. Inspirationsquelle für das einmalige Collier war die Sage von Atlantis, die mit ihrer fantastischen Welt zum Träumen einlädt.

Steht man vor diesem Kunstwerk im Original, nimmt man zuerst einmal einen Farbwirbel aus Blau- und Grüntönen wahr, die die Schattierungen des Meeres widerspiegeln. Betrachtet man das Princess Coralia Collier länger, fällt einem der Detail- und Erzählreichtum auf, Fische, Seesterne, Seepferdchen und Muscheln tummeln sich in der Darstellung. Lebendig wird dieses Meisterwerk durch die über 4000 verwendeten Edelsteine, wie intensiv hellblaue Paraiba Tourmaline, Saphire, Diamanten oder weiße australische Opale.

Über die Autorin

Wunderbar dazu kombinieren lassen sich die Schmuckstücke aus der Meerjungfrauen Kollektion von Italian Design. Ohrringe und Ringe sind als geschwungene Fischschwänze von Meerjungfrauen gearbeitet. CS/2015

Since ancient times, the ocean fascinates men with its unknown worlds and an amazing underwater-flora and –fauna. To capture this fantastic world in a unique jewelry-piece was the aim of Silvia and Alberto Prandoni, the founders of the luxury –jewelry-brand Italian Design (2011).

The works for this ambitious project started in 2013. The result is the Princess Coralia necklace which was shown to the public at the Baselworld 2015. This unique necklace is inspired by the legend of Atlantis, a fantastic sunken city on the grounds of the ocean making us dream.

Standing in front of this piece of art you are at first caught by a swirl of colors. Blue- and green-shades capture the various colors of the ocean. Taking a closer look at the Princess Coralia necklace, you realize the love for details and for an in-depth narration, as fishes, starfishes, seahorses and shells bustle on the illustration. This masterpiece becomes alive due to the over 4000 gems used, like intense light blue Paraiba tourmaline, sapphires, diamonds and white Australian opals.

The jewelry pieces from the Mermaid Collection from Italian Design match perfectly with the Princess Coralia necklace as the rings and earrings are designed as curved fishtails of mermaids. CS/2015

Photo credits to ©Italian Design. All rights reserved.

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

COMPANY

novaClarity.com

Catharina Schupp

Gemmologin und Diamantgutachterin DGemG
Fachmitglied der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft Idar-Oberstein

Kappelbergstraße 39
70327 Stuttgart
Tel: +49 (0)171 309 11 35
E-Mail.: Catharina.Schupp@novaclarity.com