Beiträge mit Tag ‘Sotheby’s’

The Grand Phoenix necklace Faidee

Faidee präsentierte auf der Baselworld 2017 das “Grand Phoenix” Rubin- und Diamant-Collier

Geschrieben von Catharina Schupp am in Ausstellungen, Baselworld, Baselworld 2017, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, Events, Frühjahr/Sommer 2017, Gemmologie, Haute Joaillerie, Juwelen, Luxus, Männer, Messe, modebewuste Frauen, NEWS, Personal-Shopping, Schmuckauktionen, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Spring/Summer 2017, Unikat

Am 25. März päsentierten Mr. Ravi Lunia, Direktor von Faidee, Mr. Claudio Siffredi (Inhaber von Stardust, Monte-Carlo) und Mrs. Anna Andres (Markenbotschafterin von Faidee) auf einer Pressekonferenz im Rahmen der Baselworld das exquisite „Grand Phoenix“ Collier aus unbehandelten Burmesischen Rubinen.

Das „Grand Phoenix“ Collier, das auf über 35 Mio. US Dollar geschätzt wird, besteht aus 24 taubenblutroten Rubinen von einzigartiger Qualität. Die Größe der Rubine reicht von 1 kt. bis hin zu 6 kt., zusammen wiegen alle Rubine 59,83 kt. Diamanten in Fantasieschliffen (100,21 kt./D/FL und IF) unterstreichen die Schönheit der Rubine.

LOT 513 The Blue Moon Diamond

Der Blue Moon Diamant ist das Top-Los der Magnificient Jewels & Nobel Jewels Auktion von Sotheby’s am 11. November 2015 in Genf

Geschrieben von Catharina Schupp am in Auktion, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, Gemmologie, Juwelen, Luxus, Männer, Schmuckauktionen, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Sotheby's, Unikat

Das Toplos der „Magnificient Jewels & Nobel Jewels“ Auktion von Sotheby’s am 11. November 2015 wird der Blue Moon Diamant (Lot 513) sein. Ein lupenreiner fancy vivid blue Diamant von 12,03 kt. im Kissenschliff, der auf CHF 34.2-53.7 Millionen ($35-55 million) geschätzt wird. Schon der Name „Blue Moon“ verweist auf den Sensationsfund, denn er bezieht sich auf die Redewendung „once in a blue moon“, was so viel bedeutet wie, dass etwas extrem selten passiert.

Diamond Choker Chaumet 1910

Die Highlights der Magnificient Jewels & Noble Jewels Auktion von Sotheby’s am 11. November 2015 in Genf

Geschrieben von Catharina Schupp am in antiker Schmuck, Art Déco, Auktion, Brosche, Cartier, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, Events, Gemmologie, Geschenke, Haute Joaillerie, Juwelen, Luxus, Männer, modebewuste Frauen, Perlen, Personal-Shopping, Schmuckauktionen, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Sotheby's, Unikat

Am 11. November 2015 findet in Genf die „Magnificient Jewels & Noble Jewels“ Auktion von Sotheby’s statt. Das absolute Highlight der Auktion ist der Blue Moon Diamant von 12,03 kt., der größte lupenreine fancy vivid blue Diamant im Kissenschliff, der je auf einer Auktion angeboten wurde.

Das Angebot der Auktion umfasst weitere Highlights wie den „Queen Maria-José“ Rubin-Ring, Juwelen, die von berühmten Juwelieren wie Van Cleef & Arpels, Chaumet, Cartier oder JAR geschaffen wurden, äußerst rare fancy-farbene Diamanten und Farbedelsteine.

COMPANY

novaClarity.com

Catharina Schupp

Gemmologin und Diamantgutachterin DGemG
Fachmitglied der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft Idar-Oberstein

Kappelbergstraße 39
70327 Stuttgart
Tel: +49 (0)171 309 11 35
E-Mail.: Catharina.Schupp@novaclarity.com