Beiträge mit Tag ‘Accessoires’

TM_COPACOBANA_10

Baselworld 2014: Fashion jewellery and fashion watches love Candy Colors!

Geschrieben von Catharina Schupp am in Baselworld 2014, Damenuhren, Dienstleistung, fashion jewellery, fashion watches, Geschenke, Liu Jo, Mi Moneda, modebewuste Frauen, Morellato, Schmuckblog, Schmuckguide, Shopping, Spring/Summer 2014, Tirisi Moda, Trends, Uhren

Einer der ganz großen Trends auf der Baselworld 2014 im Bereich Fashion jewellery and watches sind Candy Colors, die jedem sofort ins Auge springen und gute Laune machen. Ganz nach dem Motto „Do you want candy?“ Wenn dem so ist, habe ich einige tolle Schmuckstücke und Uhren auf der Messe entdeckt.

Dyhrberg_kern221197 bearbeitet

Frühlingstrends Echtschmuck und Fashion Jewellery – meine persönlichen Favoriten

Geschrieben von Catharina Schupp am in Chopard, Diamanten, Dienstleistung, Dryberg/Kern, Edelsteinguide, Geschenke, H.Stern, Luxus, modebewuste Frauen, Pomellato, Quoins, S. Oliver Jewel, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Trends

Endlich ist Frühling, Zeit das öde Wintergrau abzuschütteln! Die Natur explodiert in einem Farbrausch vor unseren Augen: bunte Blüten, grüne Blätter und saftiges Gras regen die Sinne an.

SS-14 model pink yellow gold and facetted bracelet 2 kopie bearbeitet

Inhorgenta 2014: Fashion jewellery – die Trends

Geschrieben von Catharina Schupp am in Dienstleistung, Dryberg/Kern, Ernstes Design, fashion jewellery, fashion watches, Geschenke, Inhorgenta 2014, Messe, modebewuste Frauen, Quoins, S. Oliver Jewel, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Spring/Summer 2014, Trends

Auf der Inhorgenta 2014 gab es ein breit gefächertes Angebot an Fashion jewellery zu entdecken. Die ideenreich gestalteten Messestände luden wie bunte Wundertüten zum Verweilen und Entdecken ein. Und was es alles zu entdecken gab!

Wechselschmucksysteme sind nach wie vor der Renner im Bereich fashion jewellery. Charmanhänger, die sich individuell an Ketten und Armbändern zusammenstellen lassen gibt es in einer großen Bandbreite. Das Design der Charms wird immer detaillierter und lebensnaher (gesehen bei S. Oliver Jewels), jeder kann “seinen” Charm finden, der für ihn eine persönliche Geschichte erzählt.

DYRBERG_KERN_NOV_2013-1500_LOW

Interview mit Henning Kern von Dryberg/Kern auf der Inhorgenta 2014

Geschrieben von Catharina Schupp am in Dryberg/Kern, Inhorgenta 2014, Messe, modebewuste Frauen, Schmuckblog, Shopping, Trends

Heute ist es soweit: ich habe mein erstes Interview mit einem Designer! Zugegeben, ich bin etwas aufgeregt, aber wer ist das nicht? Am Stand des dänischen Schmucklabels angekommen, erwartet mich bereits ein gut gelaunter Henning Kern zum Interview. Mit seiner charmanten Art schafft er es perfekt, eine gelöste Stimmung herzustellen.

CSK_5145_0005

Christie’s Jewellery Sale 5145 – Nervenkitzel auch für den Herrn

Geschrieben von Catharina Schupp am in Auktion, Christie's, De Grisogono, Diamanten, Edelsteinguide, Geschenke, Männer, Schmuckblog, Schmuckguide

Auktionen, das bedeutet Nervenkitzel pur für alle. Für den Auktionator, dessen Ziel es ist, mittels geschickter Andeutungen die Rufpreise in schwindelerregende Höhen zu treiben. Für den Bieter, der unbedingt „sein“ Los ersteigern will. Er fragt sich: „Sind Konkurrenten im Saal und wie weit werden diese mitgehen?“ Der Bieter ist stets zerrissen in seinem Wunsch, das ins Auge gefasste Objekt besitzen zu wollen und dem finanziellen Limit, das er sich vor der Auktion gesetzt hat. Nicht selten passiert es, dass Bieter wie im Rausch um ein bestimmtes Los steigern. Erst hinterher sickert die Erkenntnis ein, dass sie sich soeben um Kopf und Kragen gesteigert haben und weit über ihr finanzielles Limit hinausgegangen sind. Eine Auktion ist Nervenkitzel pur, auch für den Einlieferer, der natürlich darauf hofft, dass der Zuschlag möglichst hoch ausfällt.

ambiente2014_a

Trendvorschau Ambiente 2014 Frankfurt am Main

Geschrieben von Catharina Schupp am in Ambiente 2014, Dienstleistung, fashion jewellery, Messe, modebewuste Frauen, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Spring/Summer 2014, Trends

Das Deutsche Modeinstitut DMI Köln hat für 2014 vier Looks recherchiert, die für das kommende Jahr im Schmuck- und Accessoire-Bereich prägend sein werden. Allen Trend-Looks gemeinsam ist der Wunsch, das Lebensgefühl des Einzelnen auszudrücken. Individualität ist in – Beliebigkeit ist out.

Hier die vier Trendlooks des DMI Köln für das Jahr 2014:

 „Look Nr. 1: Verspielt, originell, bunt“

DvF Sutra coloured stone bracelet - Carrie

Be powerful – be iconic: Diane von Fürstenberg by H.Stern

Geschrieben von Catharina Schupp am in Geschenke, H.Stern, Juwelen, Luxus, modebewuste Frauen, Schmuckblog, Shopping

Der 1972 von Diane von Fürstenberg entworfene Wrap-Dress gilt bis heute als Design-Ikone. Ein ikonisches Kleidungsstück für Business-Frauen, die ihre weibliche Seite im uniformen Berufsalltag nicht verstecken wollen. Die Wickelung des Kleides passt sich allen Körperform gut an. Jede Frau kann „ihr“ Kleid finden, gibt es den Wrap-Dress doch in verschiedenen Farb- und Mustervarianten. Die geometrischen Muster und teilweise knalligen Farben scheinen oft von der Pop-Art-Kunst Andy Warhols inspiriert zu sein, was der Trägerin einen kraftvollen Auftritt garantiert.

gold silver_klein

Fashion goes metal: Glam-Look-Accessoires in Metalloptik

Geschrieben von Catharina Schupp am in Dienstleistung, Fashion looks, Gellner, Luxus, modebewuste Frauen, Perlen, Schmuckblog, Trends

Ganz klar: der Metallic-Look ist Trend!

Ob in Bronze, Gold oder Silber glitzernde Lidschatten und Nagellacke, Oberteile mit schimmernden Pailletten, oder Hosenstoffe in Metalloptik, überall begegnen uns Outfits, die so glamourös wirken. Vor allem Accessoires in Metalloptik liegen im Trend. Was liegt da näher, als eine Clutch in ein Trendteil zu verwandeln?

CS_13_0092

Trendbericht Intergem 2013 / Perlen sind wieder im Aufwind

Geschrieben von Catharina Schupp am in Messe, modebewuste Frauen, Perlen, Shopping, Trends

chinesische Süßwasserperlen in extravaganten Formen und Farben – für junge, modebewusste Frauen!

Perlen sind wieder im Kommen, was sich an der regen Messeteilnahme von Perlenhändlern mit einem vielfältigen Angebot an Akoya-, Südsee- und chinesischen Süßwasserperlen zeigte.

Trendiger Süßwasserperlenketten: Liaison von Mode und Schmuck

Me1801

Barocke Üppigkeit trifft Glamour

Geschrieben von Catharina Schupp am in Dienstleistung, Luxus, modebewuste Frauen, Perlen, Shopping, Trends

Paillettenkleider und Rochenlederarmreifen als ideale Kombination

 

Die Herbst-/Wintermode 2013 stilisiert die Frau zur goldenen Ikone.

Diesen Trend vertritt besonders plakativ Dolce & Gabbana mit einem üppigen Pailettenkleid, das von den Mosaiken in San Vitale, Ravenna inspiriert scheint. Verschiedenfarbige Pailletten, vor allem in Gold, funkeln miteinander um die Wette und bilden zusammengesetzt ein Mosaik, das die in der Antike lebenden Kaiserin Theodora abbildet. Die Kaiserin ist zu einer in Gold gefassten Ikone stilisiert – diese Kostbarkeit überträgt sich auf die Trägerin des Kleides, die es zu schmücken gilt.

COMPANY

novaClarity.com

Catharina Schupp

Gemmologin und Diamantgutachterin DGemG
Fachmitglied der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft Idar-Oberstein

Kappelbergstraße 39
70327 Stuttgart
Tel: +49 (0)171 309 11 35
E-Mail.: Catharina.Schupp@novaclarity.com