Style-Guide Christmas 2014

Geschrieben von Catharina Schupp am in Al Coro, Art Déco, Autum/Winter2014, Choco Diamonds, Choco Jewelry, Chopard, Christmas, Christmas gifts, Damenuhren, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, Fashion looks, fashion watches, Geschenke, Haute Joaillerie, Herbst-/Winter 2014/15, Juwelen, Luxus, Männer, Mercedes Benz Fashion Week, modebewuste Frauen, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Sutra Jewels, Trends, Uhren, Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür und damit unweigerlich die Frage, was man an den Festtagen anziehen soll. Ob elegantes Kostüm, aufregendes Cocktailkleid oder atemberaubendes Abendkleid – man hat die Qual der Wahl! Weihnachten ist der perfekte Anlass, seinen Schmuck auszuführen, doch wie kombiniere ich diesen am besten zu meinem Outfit? Fragen über Fragen – wir haben für Sie Antworten parat!

Cocktail- und Abendkleider haben diese Saison meist etwas feenhaftes, sind sie doch oft aus hauchzartem Chiffon gefertigt. Funkelnde Pailletten-Stickereien und Spitzenapplikationen sorgen für die nötige Portion Glamour. Ein zauberhaftes Beispiel hierfür ist das nudefarbene Kleid von Ralph Lauren aus der A/W Kollektion 2014 mit silbergrauer Pailettenstickerei. Zu dem ärmellosen Kleid passt ganz wunderbar der Stardust-Armreif von Chimento, der aus Weißgold gearbeitet und über und über mit Diamanten besetzt ist. Ein edles „Feuerwerk“ für das Handgelenk, das diesem Outfit das „I-Tüpfelchen“ verleiht.

Wer an Weihnachten kein Kleid tragen möchte, könnte sich mit dem eleganten Hosenanzug von Ralph Lauren (A/W2014) gut angezogen fühlen. Ein Komplett-Look in der Trendfarbe Grau. Schön das mit Pailletten bestickte, eng anliegende Oberteil mit hochgeschlossenem Ausschnitt. Da sich zu diesem Outfit weder Armbänder noch Colliers kombinieren lassen, fällt die Wahl auf einen Cocktailring mit Aquamarin von Al Coro. Der hellblau leuchtende Mittelstein und das Diamant-und Aquamarin-Pavée der Ringschiene harmonieren wunderbar mit dem Grauton des Outfits.

Aber auch klassische Kostüme können prima an Weihnachten getragen werden, wobei auffällt, dass die Rocklänge wieder in Richtung Knie wandert. Ein schöner Look im Retro-Stil ist das ockerfarbene Kostüm mit flauschigem Pelzbesatz von Carolin Herrera (A/W2014). Auch hier bietet es sich an, einen tollen Statement-Ring zu tragen. Hier könnte die Wahl auf den Imperial Cocktail-Ring von Chopard fallen, dessen lilafarbener Amethyst gut zum Braunton des Kostüms von Carolin Herrera passt.

Jetzt wird es glamourös mit bodenlangen Abendroben: klassisch in schwarz oder rot mit schmal geschnittener Silhouette, U-Boot-Ausschnitt und aus weich fallenden Stoffen. Das feuerrote Kleid von Zac Posen ist ein starkes, aber elegantes Statement mit seinen vorteilhaften Raffungen. Zu diesem Abendkleid passen am besten Statement-Ohrringe in Roségold, um eine Farbharmonie zu schaffen. Die opulent gestalteten Ohrringe von Sutrajewels lassen sich zum Kleid von Zac Posen wunderbar kombinieren.

Aufregend das schwarze Abendkleid von Guido Maria Kretschmar aus der SS2015 Kollektion. Über und über mit schwarzen Pailletten besetzt verleiht es der Trägerin einen geheimnisvollen Touch. Um dem Ganzen die „Krone aufzusetzen“ empfehlen wir dazu den „Great Gatsby“ Armreif von Choco Jewelry – ein Statement-Armreif mit kühl strahlenden Diamanten im Design des Art Déco.

Pure Eleganz stahlt das in klaren Linien geschnittene Abendkleid von Aziza Zina (SS 2015 Kollektion) aus. Pfiffig wirkt das Kleid durch den schmalen roten Gürtel in der Taille und dem gleichfarbigen Innenfutter, das in Bewegung teilweise aufblitzt. Zu diesem Kleid ist sehr gut eine edle Schmuck-Uhr von Graff London kombinierbar: die verspielte Classic Butterfly Uhr. In Form funkelnder Diamanten hat sich ein Schmetterling auf der Lünette niedergelassen; das Schwarz des Armbandes und des Zifferblattes kontrastiert sehr schön dazu.

Abschließend betrachtet liegt man mit Diamantschmuck immer richtig, da sich dieser, auf Grund seiner Farbe und Wertigkeit, zu jedem Outfit kombinieren lässt. Zu Abendkleidern sollte die Wahl auf Statement-Schmuck fallen, Ohrringe oder Armreifen eignen sich besonders dazu, da das Outfit mit einem Collier unter Umständen schnell „überladen“ wirken kann. Eine Schmuckuhr ist immer eine gute Alternative, erfüllt diese doch gleich zwei Funktionen in einem Objekt. Wir hoffen, Ihnen mit diesen Hinweisen die Kleider- und Schmuckwahl an Weihnachten erleichtern zu können! CS/2014

 

Christmas will arrive soon. The big question for every woman: “What should I wear?” An important and tricky question! An elegant costume, a glamorous cocktail dress or a breathtaking evening dress – almost too many choices! Christmas is also perfect for showing off your jewelry. But how do I combine it with my outfit to achieve a perfect look? NovaClarity will try to give answers and assist you!

Cocktail- and evening-dresses are fairylike this season, as they are often made of delicate chiffon. Sparkling sequin embroideries add a touch of glamour. A wonderful example is a dress from Ralph Lauren (A/W2014) in nude with silver-grey sequin embroideries. To the sleeveless dress you can very well combine the Stardust bracelet from Chimento, made of white gold and set with sparkling diamonds. A gorgeous “fireworks” of diamonds.

If you prefer wearing trousers, you might favour the trouser suit from Ralph Lauren (A/W2014). An allover-look in grey – one of this winter’s trend colors. Beautiful is the delicately sequined shirt. To this outfit you can’t wear bracelets or necklaces. Therefore, we recommend to wear a cocktail-ring. Perhaps the one from Al Coro, with a soft blue aquamarine in the center and surrounded by a diamond- and aquamarine-pavée? The color scheme of the ring will harmonize well with the grey color of the outfit.

Classic costumes are always a good choice. This season skirts have become longer, they end at the knee. Are you a fan of retro-looks? Then, have a look at the brown costume with fur applications from Carolin Herrera (A/W2014). The Imperial cocktail-ring from Chopard with its intense lilac amethyst matches very well to the colors of the costume.

Now, let’s feel glamorous! Long evening dresses in black or red with slim silhouettes, boat necklines and made of soft fabrics are fashionable this season. The spicy red dress from Zac Posen is a strong, yet elegant statement. To this dress you can very well wear statement-earrings in rose-gold from Sutra Jewels.

Exciting is a black evening dress from Guido Maria Kretschmar’s SS2015 collection. Over and over set with black sparkling sequins, it adds a touch of mystery to the woman wearing it. To create a breathtaking look, just wear the “Great Gatsby” bracelet from Choco Jewelry – a statement-bracelet set with icy glowing diamonds in Art Déco design.

The black evening dress from Aziza Zina (SS2015) radiates pure elegance because of the slim silhouette. A smart touch is added due to the slim red belt and the inside lining of the same color. A jewelry-watch from Graff London might be your choice: Maybe the playful Classic Butterfly watch from Graff? A butterfly made of diamonds sits on the bezel. The sparkling diamonds contrast beautifully with the black color of the dial and the strap.

To conclude, diamond jewelry is always a perfect match, due to its color and quality. To long evening dresses we advise to combine statement-jewelry, especially earrings and bracelets are perfect, as a necklace may clutter your outfit. A jewelry-watch is a good alternative, as it unites two functions in one piece. With this guide we hope to assist you to create breathtaking looks for Christmas! CS/2014

Photo credits to Mercedes Benz Fashion: Carolin Herrera, Guido Maria Kretschmar, Ralph Lauren, Zac Posen, Aziz Zina, Al Coro, ©Chimento, Choco Jewelry, ©Chopard, ©Graff London, Sutra Jewels. All rights reserved.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

COMPANY

novaClarity.com

Catharina Schupp

Gemmologin und Diamantgutachterin DGemG
Fachmitglied der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft Idar-Oberstein

Kappelbergstraße 39
70327 Stuttgart
Tel: +49 (0)171 309 11 35
E-Mail.: Catharina.Schupp@novaclarity.com