Luxus pur: Haute Joaillerie Kreationen für Weihnachten von Boucheron, Chopard, Faraone, Garrard London und Jacob & Co.

Geschrieben von Catharina Schupp am in Art Déco, Boucheron Paris, Brosche, Chopard, Christmas, Christmas gifts, Damenuhren, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, Faraone, Fashion looks, Geschenke, Haute Joaillerie, Herbst/Winter 2015/16, Jacob & Co., Juwelen, Luxus, Männer, modebewuste Frauen, Perlen, Personal-Shopping, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Uhren, Unikat, Weihnachten

Wer Weihnachten in absolutem Luxus schwelgen möchte, der wird sich für einzigartige Haute Joaillerie Kreationen begeistern. Bei diesen märchenhaften Schmuckstücken aus Edelsteinen scheint alles möglich: kein Design ist zu ausgefallen, keine Kombination zu gewagt. Lassen Sie sich inspirieren von unserem Haute Joaillerie Guide zu Weihnachten!

Die Lierre de Lumière Secret watch von Boucheron verbirgt sich in einem zauberhaft gestalteten Armreif in Form einer Ranke mit Blättern, die sich um den Arm der Trägerin windet. Über und über mit Brillant-Pavée besetzt, zieht das Stück die Blicke auf sich. Die kleine Uhr verbirgt sich in der Mitte unter einem mit Diamanten besetzten Deckel. Auf dem Boden der kleine Uhr ist folgender Sinnspruch eingraviert: „Je ne sonne que les heures heureuses.“

Die Kombination von leuchtend roten Rubinen und Diamanten ist immer ein Statement. In der Haute Joaillerie Kollektion von Chopard finden sich romantisch verspielte Ohrringe mit Rubin-Tropfen und Diamanten, die ein ornamentales Kunstwerk ergeben.

Wer den großen Auftritt liebt, der sollte sich das Diamant- und Smaragd-Collier von Faraone, Mailand nicht entgehen lassen. 8 tiefgrüne kolumbianische Smaragde im Treppenschliff sind mit 9 großen Brillanten, die als Zwischenglieder dienen, zu einem klassischen Collier kombiniert; „bekrönt“ wird das Collier von Faraone mit einem großen Smaragdtropfen.

Ein ausgefallener Eyecatcher ist das Head Piece aus der Jezebel Collection von Jacob & Co., das durch florale und geometrische Muster im Stile des Art Déco besticht. Im Jezebel Head Piece wurden 467 Diamanten im Brillant-Schliff von insgesamt 23.57 kt. verarbeitet – ein wahrlich funkelnder „Kopf-Putz“.

Zum 280. Geburtstag von Garrard London, dem ältesten Juwelier der Welt, wurde die Bow-Kollektion lanciert, die mit dem Motiv der Schleife spielt. In der Kollektion finden sich die zwei Haute Joaillerie „Hero pieces“: elegant ein multifunktionales Perlen-Collier aus Südsee- und Akoya-Perlen mit Diamanten. Die Quasten-Anhänger am Collier können entfernt und als Ohrringe getragen werden, genauso wie die Schleife mit Diamantbesatz abgenommen werden kann. Spektakulär ist das mehrreihige, lange Collier mit Rubinperlen und Diamant-Schleifen, das ebenfalls in verschiedenen Variationen getragen werden kann. CS/2015

Everybody who wants to indulge in pure luxury might be delighted by unique haute joaillerie pieces. These fairytale-like jewelry pieces, made of gems, seem to make everything come true: no design is too fancy, no combination too revealing. Be inspired by our haute joaillerie guide for Christmas!

The Lierre de Lumière secret watch from Boucheron can be found inside an enchanting bracelet designed like a tendril with leaves winding around the wrist. It is set with pavée consisting of brilliant-cut diamonds – the overall sparkle catches the eyes of everybody. The small watch can be found in the middle of the bracelet under a cover set with diamonds. On the bottom of the watch the following epigram is engraved: “Je ne sonne que les heures heureuses.“

The combination of red glowing rubies and sparkling diamonds is always a statement. In the haute joaillerie collection from Chopard is a pair of earrings with a romantic playful design. The ruby-drops and diamonds are arranged in an ornamental pattern looking like a piece of art.

Anybody loving a grand entrance will be delighted by the diamond- and emerald-necklace from Faraone, Milano. 8 deep-green Colombian emeralds in emerald-cut are combined with 9 big brilliants to an extraordinary necklace, crowned by an emerald-drop.

A stunning eyecatcher is the Jezebel head piece from Jacob & Co. designed with floral and geometric patterns in the style of Art Déco. The Jezebel head piece consists of 467 diamonds in brilliant-cut totaling 23.57 ct. – a truly glittering fascinator.

This year Garrard London, the oldest jewellery House in the world, celebrates its 280th birthday. Therefore the Bow-Collection was launched, playing with the motif of a bow. This collection features two “Hero pieces”, two elegant haute joaillerie creations. One is a multifunctional pearl-necklace made of Southsea- and Akoya-pearls and diamonds. The tassels can be detached and worn as earrings; the diamond-bow can be removed too. A spectacular piece is a necklace made of strands of ruby-beads and a diamond-bow which can be worn in many different ways. CS/2015

Photo credits to ©Boucheron, ©Chopard, ©Faraone Milano, ©Garrard London, ©Jacob & Co. All rights reserved.

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

COMPANY

novaClarity.com

Catharina Schupp

Gemmologin und Diamantgutachterin DGemG
Fachmitglied der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft Idar-Oberstein

Kappelbergstraße 39
70327 Stuttgart
Tel: +49 (0)171 309 11 35
E-Mail.: Catharina.Schupp@novaclarity.com