TM_COPACOBANA_10

Baselworld 2014: Fashion jewellery and fashion watches love Candy Colors!

Geschrieben von Catharina Schupp am in Baselworld 2014, Damenuhren, Dienstleistung, fashion jewellery, fashion watches, Geschenke, Liu Jo, Mi Moneda, modebewuste Frauen, Morellato, Schmuckblog, Schmuckguide, Shopping, Spring/Summer 2014, Tirisi Moda, Trends, Uhren

Einer der ganz großen Trends auf der Baselworld 2014 im Bereich Fashion jewellery and watches sind Candy Colors, die jedem sofort ins Auge springen und gute Laune machen. Ganz nach dem Motto „Do you want candy?“ Wenn dem so ist, habe ich einige tolle Schmuckstücke und Uhren auf der Messe entdeckt.

BASELWORLD 2014

Baselworld 2014: die Weltmesse öffnet ihre Pforten – erste Eindrücke

Geschrieben von Catharina Schupp am in Baselworld 2014, Dienstleistung, Messe, Schmuckblog, Schmuckguide, Shopping, Trends, Uhren

In der Zeit von 27. März bis 4. April 2014 findet das alljährliche “Megaevent” der Schmuck- und Uhrenbranche statt: die Baselworld 2014 öffnet ab heute ihre Pforten für die Besucher. Die Dimensionen der einzelnen Hallen sind überwältigend und ein Superlativ jagt den nächsten. In den nächsten Tagen werden allein über 100.000 Besucher aus über 100 Ländern erwartet.

Dyhrberg_kern221197 bearbeitet

Frühlingstrends Echtschmuck und Fashion Jewellery – meine persönlichen Favoriten

Geschrieben von Catharina Schupp am in Chopard, Diamanten, Dienstleistung, Dryberg/Kern, Edelsteinguide, Geschenke, H.Stern, Luxus, modebewuste Frauen, Pomellato, Quoins, S. Oliver Jewel, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Trends

Endlich ist Frühling, Zeit das öde Wintergrau abzuschütteln! Die Natur explodiert in einem Farbrausch vor unseren Augen: bunte Blüten, grüne Blätter und saftiges Gras regen die Sinne an.

QHD_Hublot_Big_Bang_Pop_Art1 bearbeitet

Schmuckuhren von Bulgari, Harry Winston und Hublot – exquisiter Armschmuck trifft auf technische Meisterwerke

Geschrieben von Catharina Schupp am in Bulgari, Damenuhren, Diamanten, Edelsteinguide, Geschenke, Harry Winston, Hublot, Juwelen, Luxus, modebewuste Frauen, Schmuckblog, Schmuckguide, Trends, Uhren

Schmuckuhren – das Besondere vom Besonderen. Wahre Meisterwerke der Juwelier- und Uhrmacherkunst, mit femininer Anmutung. Ideal in Kombination mit Cocktailkleidern und großen Abendroben, verleihen sie der Trägerin auf jedem Event den nötigen Glamour.

Hier meine persönlichen Favoriten:

SS-14 model pink yellow gold and facetted bracelet 2 kopie bearbeitet

Inhorgenta 2014: Fashion jewellery – die Trends

Geschrieben von Catharina Schupp am in Dienstleistung, Dryberg/Kern, Ernstes Design, fashion jewellery, fashion watches, Geschenke, Inhorgenta 2014, Messe, modebewuste Frauen, Quoins, S. Oliver Jewel, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Spring/Summer 2014, Trends

Auf der Inhorgenta 2014 gab es ein breit gefächertes Angebot an Fashion jewellery zu entdecken. Die ideenreich gestalteten Messestände luden wie bunte Wundertüten zum Verweilen und Entdecken ein. Und was es alles zu entdecken gab!

Wechselschmucksysteme sind nach wie vor der Renner im Bereich fashion jewellery. Charmanhänger, die sich individuell an Ketten und Armbändern zusammenstellen lassen gibt es in einer großen Bandbreite. Das Design der Charms wird immer detaillierter und lebensnaher (gesehen bei S. Oliver Jewels), jeder kann “seinen” Charm finden, der für ihn eine persönliche Geschichte erzählt.

Ringe aus der 8 shades Kollektion by Gellner

Gellner: 8 shades by Gellner – vom sanften Leuchten der Perlen zum strahlenden Funkeln der Diamanten

Geschrieben von Catharina Schupp am in Diamanten, Edelsteinguide, Gellner, Inhorgenta 2014, Messe, modebewuste Frauen, Perlen, Schmuckblog, Schmuckguide, Shopping

Die Perlenmanufaktur Gellner beschreitet mit seiner exklusiv auf der Inhorgenta 2014 präsentierten „8 shades-Kollektion“ neue Wege. Erstmals wurde im Hause eine Kollektion entwickelt, die statt Perlen die „Gellner Northern Lights Diamonds“ an zarten Ringen in acht verschiedenfarbigen Goldringen in den Fokus rückt.

Die magische Zahl 8 diente der Manufaktur als Ausgangspunkt und Inspirationsquelle für die Kollektion. 8 steht für Unendlichkeit, genauso wie die runde Form des Ringes unendlich ist. In der Zahl 8 und im Rund des Ringes treffen sich Harmonie und Unendlichkeit.

Bracelet in rose and Noble gold with diamonds (P0B197529)

Die Iris-Kollektion von H.Stern: funkelnde Schätze des Regenbogens

Geschrieben von Catharina Schupp am in Diamanten, Edelsteinguide, Geschenke, H.Stern, Juwelen, Luxus, modebewuste Frauen, Schmuckblog, Schmuckguide, Shopping

In der griechischen Mythologie gilt Iris, die Götterbotin, als Personifizierung des Regenbogens. Sie bewegt sich mit Leichtigkeit von einem Ende der Welt an das andere Ende. Berghöhen und Meerestiefen sind für Iris kein Hindernis. Bei ihren Durchquerungen der Ozeane gibt es stets neue Schätze für sie zu entdecken: dunkel glänzende Muscheln, Korallenwälder, Seesterne, lebhafte Seepferdchen und edle Schnecken.

271-AG-Sw-1-Ring_Pique-Dame

Inhorgenta 2014 – Trends: exklusiver Schmuck und funkelnde Edelsteine

Geschrieben von Catharina Schupp am in Diamanten, Dienstleistung, Edelsteinguide, Gellner, Inhorgenta 2014, Juwelen, Luxus, Messe, modebewuste Frauen, Perlen, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Trends

Die Ausstellungshallen der Inhorgenta 2014 waren wieder prall gefüllt mit glitzernder Pracht: funkelnde Diamanten, geschliffene Edelsteine, Perlen und exklusiver Schmuck wetteiferten um die Aufmerksamkeit der Besucher. Auf meinem Rundgang durch die Hallen B 1 (hochwertiger Premium Schmuck), C1 (Edelsteine und Perlen)und C2 Contemporary Design habe ich folgende Eindrücke gewinnen können.

TUUM - Ring mit Pater Noster

Objekt der Woche – TUUM

Geschrieben von Catharina Schupp am in Baselworld 2014, Geschenke, Inhorgenta 2014, Männer, modebewuste Frauen, Schmuckblog, Schmuckguide, TUUM

Schmuck trifft Schrift: „Geht das?“ Diese Frage stellte ich mir, als ich den Stand der italienischen Manufaktur TUUM auf der Inhorgenta 2014 in München besuchte.

Fasziniert betrachte ich den Ring von TUUM, auf dem das Gebet „Pater Noster“ (Vater unser) eingraviert ist. Plastisch und kraftvoll tritt die Schrift dem Betrachter entgegen. Das Schriftbild entwickelt bei längerer Betrachtung seinen eigenen grafischen Reiz, in seiner kunstvollen Ausgestaltung knüpft es an die Kunst mittelalterlicher Buchmalereien an. Schrift und Zeichen als universales Kulturgut, das in allen Kulturen zu Hause ist.

COMPANY

novaClarity.com

Catharina Schupp

Gemmologin und Diamantgutachterin DGemG
Fachmitglied der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft Idar-Oberstein

Kappelbergstraße 39
70327 Stuttgart
Tel: +49 (0)171 309 11 35
E-Mail.: Catharina.Schupp@novaclarity.com