Dragonfly brooch, Graff diamonds, Baselworld 2017

Zu Gast bei Graff auf der Baselworld 2017: atemberaubende Schmuck-Kreationen entdecken

Geschrieben von Catharina Schupp am in Ausstellungen, Baselworld, Baselworld 2017, Brautschmuck, Brosche, Christmas gifts, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, Fashion looks, Frühjahr/Sommer 2017, Gemmologie, Geschenke, Graff, Haute Joaillerie, Hochzeit, Juwelen, Look of the Day, Luxus, Männer, Messe, modebewuste Frauen, Personal-Shopping, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Spring/Summer 2017, Unikat

Wie heißt es so schön: „Diamond’s are a girl’s best friend!“. Dieser Leidenschaft frönen konnte man in diesem Jahr wieder am Messestand von Graff auf der Baselworld, wo dem Besucher spektakulärer Diamantschmuck präsentiert wurde. Das 1960 von Laurence Graff gegründete Unternehmen wurde seinem Anspruch, „the most faboulous jewels in the world“ anzubieten gerecht. Das Besondere bei Graff ist, dass alle Fertigungsstufen für ein Schmuckstück unter einem Dach vereint sind. Berühmt ist Graff insbesondere dafür, weltweit einzigartige und herausragende Diamanten wie den „Emperor Maximilian Diamanten“, „The Magnificence“, den „Graff Constellation“, den „Graff Pink“, „den Wittelsbach Graff“ oder den „Graff Venus“ Diamanten zu kaufen, zu schleifen oder nachzuschleifen, um nur einige Beispiele zu nennen.

Lydia Courteille crab-ring Sahara Collection

Look of the Day: Summerfeelings with Lydia Courteille

Geschrieben von Catharina Schupp am in Baselworld, Baselworld 2017, Edelsteine, Edelsteinguide, Fashion looks, Frühjahr/Sommer 2017, Gemmologie, Geschenke, Look of the Day, Luxus, Lydia Courteille, Männer, modebewuste Frauen, Personal-Shopping, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Spring/Summer 2017, Trends, Unikat

Beschreibung / Summary: Der verspielte Krebs-Ring aus der Sahara-Kollektion von Lydia Courteille besticht durch sein detailverliebtes Design. Der kräftige Goldton der Fassung bildet einen wunderbaren Kontrast zu dem leicht asymmetrisch geformten Opal, der in verschiedenen Blautönen leuchtet und den Körper des Krebses bildet.

The playful crab-ring of the Sahara-Collection of Lydia Courteille fascinates due to the detailed design. The bold gold of the setting contrasts beautifully with the slightly asymmetrically shaped opal glowing in different blue hues and forming the body of the crab.

The Grand Phoenix necklace Faidee

Faidee präsentierte auf der Baselworld 2017 das “Grand Phoenix” Rubin- und Diamant-Collier

Geschrieben von Catharina Schupp am in Ausstellungen, Baselworld, Baselworld 2017, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, Events, Frühjahr/Sommer 2017, Gemmologie, Haute Joaillerie, Juwelen, Luxus, Männer, Messe, modebewuste Frauen, NEWS, Personal-Shopping, Schmuckauktionen, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Spring/Summer 2017, Unikat

Am 25. März päsentierten Mr. Ravi Lunia, Direktor von Faidee, Mr. Claudio Siffredi (Inhaber von Stardust, Monte-Carlo) und Mrs. Anna Andres (Markenbotschafterin von Faidee) auf einer Pressekonferenz im Rahmen der Baselworld das exquisite „Grand Phoenix“ Collier aus unbehandelten Burmesischen Rubinen.

Das „Grand Phoenix“ Collier, das auf über 35 Mio. US Dollar geschätzt wird, besteht aus 24 taubenblutroten Rubinen von einzigartiger Qualität. Die Größe der Rubine reicht von 1 kt. bis hin zu 6 kt., zusammen wiegen alle Rubine 59,83 kt. Diamanten in Fantasieschliffen (100,21 kt./D/FL und IF) unterstreichen die Schönheit der Rubine.

Chopard Queen of Kalhahari Collier

Chopard präsentiert auf der Pariser Haute Couture Woche die Garden of Kalahari Diamant-Suite

Geschrieben von Catharina Schupp am in Brautschmuck, Chopard, Damenuhren, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, Events, Fashion looks, Frühjahr/Sommer 2017, Gemmologie, Haute Joaillerie, Juwelen, Look of the Day, Luxus, Männer, modebewuste Frauen, NEWS, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Spring/Summer 2017, Uhren, Unikat

Während der Haute Couture Woche in Paris stellte Chopard die „Garten von Kalahari“ Diamant-Suite vor; ein außergewöhnliches Set von 23 Diamanten, das aus dem 342-karätigen „Queen of Kalahari“ Rohdiamanten gefertigt wurde.

The Constellation diamond, de Grisogono

De Grisogono präsentiert auf der 28. Biennale des Antiquaires den teuersten Rohdiamanten der Welt

Geschrieben von Catharina Schupp am in Auktion, Ausstellungen, Biennale des Antiquaires, De Grisogono, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, Events, Gemmologie, Haute Joaillerie, Juwelen, Luxus, Männer, Messe, modebewuste Frauen, NEWS, Schmuckauktionen, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Unikat

Auf der 28. Biennale des Antiquaires in Paris präsentierte de Grisogono auf einer Pressekonferenz seinen neuesten Coup: „The Constellation“, den teuersten Rohdiamanten der Welt. Der Rohdiamant wiegt stolze 813 Karat; Farbe und Reinheit geben Anlass zur Hoffnung, dass nach Beendigung der Schleifarbeiten (geplant für Mitte 2017) das Ergebnis einer der größten lupenreinen zertifizierten Diamanten sein wird. Der für 63 Millionen US-Dollar versteigerte Diamant wurde im Jahr 2015 von Lucara Diamond in der Karowe-Mine (Botswana) gefunden.

Talisman papillons necklace, Émeraude en Majesté Collection, Van Cleef & Arpels

Die neue Haute Joaillerie Émeraude en Majesté Kollektion von Van Cleef & Arpels

Geschrieben von Catharina Schupp am in antiker Schmuck, Art Déco, Ausstellungen, Brosche, Christmas gifts, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, fall/winter 2016/17, Gemmologie, Geschenke, Haute Joaillerie, Herbst/Winter 2016/17, Juwelen, Luxus, Männer, modebewuste Frauen, NEWS, Perlen, Personal-Shopping, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Unikat, Van Cleef & Arpels

Die „Émeraude en Majesté“ Haute Joaillerie Kollektion von Van Cleef & Arpels stellt den Edelstein Smaragd in den Mittelpunkt. Damit reiht sich diese Kollektion in die lange Tradition des Hauses ein, Smaragdschmuck herzustellen. Wie wir in Teil 1 des Artikels gesehen haben, speist sich das Design von Van Cleef & Arpels aus verschiedenen Quellen, wie der indischen Ornament- und Steinschneidekunst. Die Émeraude en Majesté Kollektion hat zwei Inspirationsquellen: die Natur und die Couture. Das Besondere bei vielen Schmuckstücken ist, dass es sich um verwandelbare Stücke handelt, d.h. an einem Collier können Teile abgenommen werden, die als Broschen, Anhänger oder Ohrringe getragen werden können.

Indian inspiration necklace transformable into two bracelets and a detachable pendant-clip, 1971. In the former collection of Her Highness Begum Salimah Aga Khan, Van Cleef & Arpels Collection

Faszination Smaragd: die Émeraude en Majesté Kollektion von Van Cleef & Arpels

Geschrieben von Catharina Schupp am in antiker Schmuck, Art Déco, Ausstellungen, Biennale des Antiquaires, Brosche, Christmas, Christmas gifts, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, fall/winter 2016/17, Fashion looks, Gemmologie, Geschenke, Haute Joaillerie, Herbst/Winter 2016/17, Juwelen, Look of the Day, Luxus, Männer, modebewuste Frauen, NEWS, Personal-Shopping, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Spring/Summer 2017, Unikat, Van Cleef & Arpels

Bei der neuen Haute Joaillerie Kollektion von Van Cleef & Arpels dreht sich alles um den faszinierenden, dunkelgrünen Edelstein Smaragd. Die Émeraude en Majesté Kollektion ist das Ergebnis einer langen Sammeltätigkeit des Hauses, dem es gelang, über einen Zeitraum von über 10 Jahren hinweg exquisiteste Smaragde zusammenzutragen. Mit der neuen Haute Joaillerie Kollektion schlägt Van Cleef & Arpels auch einen Bogen in die Vergangenheit, denn das Haus schuf bereits viele Smaragd-Kreationen für gekrönte Häupter und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

Schmetterling-Ohrringe von Jacob & Co.

Sommer-Styleguide: glamouröse Sommer-Looks in Kombination mit Schmetterling-Schmuck

Geschrieben von Catharina Schupp am in Baselworld, Baselworld 2016, Brosche, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, Events, fashion jewellery, Fashion looks, Frühjahr/Sommer 2016, Garrard London, Gemmologie, Geschenke, Haute Joaillerie, Jacob & Co., Juwelen, Kimberlite Diamonds, Look of the Day, Luxus, Männer, modebewuste Frauen, Personal-Shopping, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Spring/Summer 2016, Sutra Jewels, Trends

Schmetterlinge sind zarte, exotische Wesen, deren farbenfroher Anblick uns fasziniert. Für uns sind Schmetterlinge Symbole des Sommers, der Exotik und der Kostbarkeit. Viele Schmuckfirmen fangen Schmetterlinge in wunderschönen Schmuck-Kreationen ein, bieten diese doch vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Design. Kein Edelstein ist zu bunt und keine Farbkombination zu gewagt, um die Schönheit der Schmetterlinge einzufangen. Wer es lieber zeitlos, elegant mag, für den gibt es eine große Auswahl an Schmetterlings-Schmuckstücken, die nur mit glitzernden Diamanten in verschiedenen Schliff-Formen besetzt sind.

Chopard Temptations Ohrringe

Titan hält Einzug in die Haute Joaillerie: die neuen Kollektionen von Chopard und Jacob & Co. auf der Baselworld 2016

Geschrieben von Catharina Schupp am in Baselworld, Baselworld 2016, Chopard, Diamanten, Dienstleistung, Edelsteine, Edelsteinguide, fashion jewellery, Fashion looks, Frühjahr/Sommer 2016, Gemmologie, Haute Joaillerie, Jacob & Co., Juwelen, Luxus, Messe, modebewuste Frauen, NEWS, Personal-Shopping, Schmuckberatung, Schmuckblog, Schmuckguide, Schmuckportal, Shopping, Spring/Summer 2016, Trends

Das Element Titan wird auf Grund seiner Eigenschaften (leicht, widerstandsfähig, antiallergisch, farbige Gestaltung) auch für die Herstellung von Schmuck verwendet. Primär wird Titanschmuck in Deutschland eher im preisgünstigen Segment angeboten, aber auf der Baselworld 2016 wurde deutlich, dass mittlerweile auch führende Häuser Titan in ihren exklusiven Schmuck-Kollektionen verwenden.

Die neue Temptations Kollektion von Chopard ist dafür ein gutes Beispiel, werden hier doch Farbedelsteine, (farbiges) Titan und Gold miteinander kombiniert, so dass das Design der Schmuckstücke einen neuen, besonderen Reiz verströmt.

COMPANY

novaClarity.com

Catharina Schupp

Gemmologin und Diamantgutachterin DGemG
Fachmitglied der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft Idar-Oberstein

Kappelbergstraße 39
70327 Stuttgart
Tel: +49 (0)171 309 11 35
E-Mail.: Catharina.Schupp@novaclarity.com